Ferien in den Vogesen

Geschichte

Unser Haus wurde 1830 gebaut. es ist ein typisches Bauernhaus der Vogesen. Unter einem Dach war Platz für die Menschen und das Vieh. 1992 haben wir es gekauft und angefangen das Haus zu renovieren. Heute ist kein Platz für Vieh im Haus mehr. Das Haus hat auch eine Zentralheizung und ist isoliert.
Zuerst war es unser Wochenendhaus, aber seit 2002 wohnen wir hier und freuen uns über den Besuch vieler Gäste.

Wir versuchen immer noch das Haus zu verbessern und auszubauen. Die letzten Neuerungen waren die Anschaffung eines Hotpots und einer Sauna.